Man nehme: 4 Taucher, 2 Modelle, einen Fotografen und ein Unterwasserwrack …

1. Juli 2014 at 19:14

VonWong_Underwater_Tulamben-61

Kann man Unterwasserfotografie mit Modefotografie kombinieren? Und wenn ja wie sollte so etwas überhaupt aussehen?

Der für seine außergewöhnlichen Shootings bekannte Benjamin von Wong zeigt auf seinem Blog mit fantastischen Bildern und Videos wie ihm das gelungen ist und welcher Aufwand dafür nötig war. Benjamin Von Wong, der eigentlich kein ausgebildeter Fotograf ist, sondern von Beruf  Mineningenieur in Nevada war, zeigt in unterhaltsamer Weise und in atemberaubenden Bildern den Weg von der Skizze bis zum fertigen Bild. Unglaublich wenn man bedenkt, dass Von Wong seinen Job erst vor ca. 2 Jahren an den Nagel gehängt hat! Ebenso sollte man nicht vergessen dass das ganze Shooting auf einer Nikon D90 im Unterwassergehäuse stattgefunden hat.

http://www.vonwong.com/blog/category/btsv/

http://vonwong.smugmug.com/