Neue PP-Gemeinschaftsausstellung „Heimat“ ist online

20. Januar 2014 at 10:57

Heimat

PP-Fotograf Roland Weber hatte die Idee: „Heimat“ sollte eine Ausstellung werden, in der die Fotografen versuchen sollten, das, was sie mit dem Begriff „Heimat“ verbinden, zu visualisieren.
Was ist Heimat? Wo ist Heimat? Ist Heimat ein Gefühl, ein Ort oder eine Landschaft? Was bedeutet mir gar Heimat?

Im Vorfeld der Ausstellung wurde dieses Thema von dem Mitgliedern eifrig diskutiert, viele unterschiedliche Meinungen und Stimmungen wurden zusammen getragen. Wie soll ein solches Thema fotografisch umgesetzt werden, denn Heimat
ist auch ein sehr privates Thema? Und so stellte für manchen Teilnehmer die Gelegenheit, sich einmal intensiv mit seiner Heimat oder seinem Heimatbegriff auseinanderzusetzen, sicher auch einen Ansatz für eine gewinnbringende Reflektion in eigener Sache dar.

Die Ergebnisse sind in dieser Ausstellung zusammengetragen. Die Bilder liefern erstaunliche Ansichten und erlauben teils private Einsichten.
DieTiefe dieses Themas offenbart sich in den vielschichtigen und teilweise sehr berührenden Bildern. Bilder, mit dem Anspruch und dem Ausdruck einer starken und intensiven Verbundenheit.

Hier geht’s zur Ausstellung auf photoportale.de