PP Bild der Woche „Aufblick“ von Wolfgang Mothes

13. Dezember 2011 at 16:51

Wolfgang Mothes schreibt zu seinem Bild „Aufblick“:

Bei dem Bild handelt es sich um die Ecke eines Frankfurter Hochhauses. Da der Motivkontrast sehr gering war, musste ich ihn durch eine verlängerte Entwicklung nach dem Zonensystem (N+2) erweitern. Die Tonwerte werden dabei um 2 LW gedehnt und der Kontrast aufgesteilt, was der Film (Delta 100) wegen des großen Aufnahmeformats (6 x 17 cm) relativ gut verkraftet hat. Etwas Angst hatte ich, dass die Lichter der Leuchtreklame im Negativ zu dicht würden, was sich jedoch mit etwas Nachbelichten gut korrigieren ließ.
Die 6×17-Panoramakamera musste ich auf den Boden legen, sonst wäre dieser Bildausschnitt nicht möglich gewesen. Ich hatte mir für dieses Vorhaben drei Versuche „bewilligt“, weil man dabei natürlich nur Pi mal Daumen nach Augenmaß vorgehen kann. Der erste Versuch war optimal gewesen – ich hätte mir also Versuch 2 + 3 sparen können…
Wolfgang Mothes